16
Nov
2018
0
Anantara Beach

Thailand – Auszeit im Anantara Hua Hin Resort

Nachdem einem geschäftlichen Aufenthalt in Bangkok, haben wir uns für eine kurze Auszeit im Anschluss nicht in den Flieger gesetzt, sondern für das Anantara Hua Hin Resort entschieden. Hua Hin ist das älteste Seebad Thailands und liegt nur 200km südlich von Bangkok entfernt.

Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten von Bangkok nach Hua Hin zu kommen: Mini Van, Bus, Zug, Taxi oder mit einer Limousine 🙂

Die teuerste und exklusivste Variante ist die Limousine. Dieser Service wird meist vom Hotel angeboten, so auch bei uns. Zu einer Konferenz besuchten wird das Hotel Centara at Centralword, übrigens für Bangkok eine echte Empfehlung. Die Limousine nach Hua Hin wurde für 6000THB (ca.160€) angeboten. Ein Taxi kostet weniger als die Hälfte also ca. 70-80€. Bei Mini Van, Bus oder Zug liegt man um die 10€. Von Hua Hin nach Bangkok zurück kostet das Taxi dann übrigens nur noch 35€.

Das Anantara Hua Hin Resort ist ein wirklich schönes Resort. Den vielen positiven Online Bewertungen kann ich mich nur anschließen. Toller aufmerksamer Service, umfangreiches Frühstücksbuffet, sehr gepflegte Anlage, schöne Zimmer. Was es für mich ganz besonders macht, ist der schön angelegte Garten und die verzweigten Wege. Alles ist sehr weitläufig und man hat wirklich seine Ruhe. So wollten wir es auch haben.

Hier meine ganz persönlichen Eindrücke:

 

Für wen ist das Anantara Hua Hin Resort eher nichts
Das Resort hat einen sehr kleinen Strandabschnitt. Das Wasser ist sehr unruhig und wirbelt den Sand auf, so dass einem das Meer als „braune Brühe“ entgegen schlägt. Für Meerschwimmer, die Strand, klares Wasser und lange Strandspaziergänge lieben ist hier nicht der richtige Ort. Aber schau einfach selbst:

Hua Hin StrandMeer

Gunther auf dem ScooterDas Resort ist 8km außerhalb von Hua Hin gelegen. Es fährt stündlich ein Shuttle in die Stadt und wieder zurück. Wer jedoch flexibler sein möchte, wird um das anmieten eines eigenen Gefährt nicht drum rum kommen. Wer weder Shuttle, noch eigenes Fahrzeug nutzen möchte ist in einem Hotel direkt in der Stadt besser aufgehoben.

Wir lieben es in asiatischen Ländern einen Roller zu mieten. Das macht Spaß und verschafft Freiheit 🙂 Achtung: in Thailand benötigt man einen internationalen Führerschein. Ein deutscher Führerschein reicht nicht aus. Wer keinen dabei hat zahlt 500THB Strafe – so wie wir… uuups, denn unserer lag im Hotelzimmer!

 

Hol Dir meine 5 besten Tipps zur Planung und Organisation einer unvergesslichen Reise - hier entlang

Ach, fast vergessen! Noch ein Tipp für Golfer
Für Golfer bietet Hua Hin so einiges. Es gibt etliche Plätze in der näheren Umgebung. Darunter auch der Golfplatz Black Mountain, welcher weltweit auf Platz 59 der Top Golfplätze steht. Ich habe bei den Temperaturen dankend verzichtet. Mein Mann hat dennoch eine Runde gespielt und sich die gesamte Ausrüstung geliehen. Es hat sich wohl mehr als gelohnt, wenn ich mir das Foto anschaue 🙂

Top 59 Golfplatz der welt

 

 

0

Leave a Reply